Heimtrainer „TolleTour Mini Bike“

Dieses Mal teste ich den kleinen Mobilen Heimtrainer „Mini Bike“ der Firma „TolleTour“.

Lieferumfang

Der Heimtrainer* wird in einem recht kleinen Pappkarton geliefert. Ich hatte mir den Karton doch erheblich größer Vorgestellt.

Im Inneren des Kartons befinden sich der Heimtrainer, die Standfüße, Pedale sowie ein Beutel mit Schrauben und Werkzeug für den Zusammenbau. Eine kleine Bedienungsanleitung die auch den Aufbau beschreibt liegt ebenfalls bei. Wenn man nicht komplett handwerklich ungeschickt ist, lässt sich der Heimtrainer aber auch ohne Anleitung aufbauen.

Aufbau und Inbetriebnahme

Wie bereits geschrieben ist der Aufbau recht einfach. Die Standfüße anschrauben mit dem mitgelieferten Werkzeug. Pedale anschrauben, Batterie in den Boardcomputer einsetzen – fertig. Der Aufbau hat bei mir ca. 5 Minuten gedauert.

Die Inbetriebnahme ist ebenfalls recht simpel. Nachdem alles aufgebaut ist dem Heimtrainer Positionieren, auf einen Stuhl setzen und die Füße in die Pedalschlaufen einführen und lostreten.

Anfangs ist es etwas gewöhnungbedürftig da man doch recht tief sitzt im Vergleich zu den normalen bekannten Hometrainern in Fahrradform. Der Vorteil vom diesem Hometrainer* ist jedoch das kompakte Maß. Mittels einer Stellschraube auf der Vorderseite lässt sich auch der Tretwiderstand verändern.

Qualität

Zum Zeitpunkt dieses Beitrages kostet der Heimtrainer auf Amazon* knapp 38 Euro. Dafür darf man natürlich nicht allzuviel erwarten. Das Gehäuse des Heimtrainiers ist aus Kunststoff, was gleichzeitig Gewicht spart. Die Verarbeitung ist alles in allem Ok. Die Pedale funktionieren einwandfrei, das Betriebsgeräusch ist nicht zu laut und auch der simple Fahrradcomputer funktioniert.

Die Widerstandseinstellung ist Stufenlos. Lediglich die Standfüße könnten meiner Meinung nach besser sein. Trotz einem Gummipuffer der Verrutschen verhindern soll verrutscht das Gerät bei mir auf Teppich.

Fazit

Der Heimtrainer* ist kompakt, leicht und dadurch auch leicht zu verstauen. Die Qualität ist Gut, lediglich die Standfüße könnten überarbeitet werden.

Die Nutzung ist im ersten Moment ungewohnt, jedoch gewöhnt man sich sehr schnell daran. Der kleine Heimtrainer ist vor allem für Personen geeignet die wenig Platz haben und dennoch Indoor Sport treiben möchten.

Von mir gibt es 4 von 5 Sternen.

Dieses Produkt wurde mir vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Das hat jedoch keinen Einfluss auf meine Bewertung.

Dein Heimtrainer hier direkt bei Amazon.de kaufen.*


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.